Klausur 2018

von PSG Regensburg

Im November trafen sich auch dieses Jahr wieder Teile der Diözesanleitungen, Arbeitskreise und des Vorstandes zur Klausurtagung. Vom 16.-18.11.2018 tagten wir in Lindach bei Kelheim.

Gut angekommen auf der Hüttes stärkten wir uns mit einer kleinen Brotzeit und starteten das Wochenende mit Jahresrückblick und -reflexion. Der erste Abend endete mit einem wunderschönen Impul unserer Kuratin Christina zum Thema Silvester. Am Samstag widmeten wir uns dann voll und ganz dem kommenden PSG-Jahr. Neben der anstehenden Sommersprosse im Sommer 2019 wird es auch einen Altersstufentag im September sowie einen Fortbildungstag im Mai geben. Auch viele weitere kleinere Termine wurden geplant und Aufgaben verteilt. Den Abend liesen wir bei einem spannenden Silvester-Krimidinner und Raclette ausklingen.


Der letzte Tag der Klausur stand ganz im Sinne der Themen "Datenschutz" und "Öffentlichkeitsarbeit".
Nach dem Hausputz war das Wochenende auch schon wieder vorbei und wir starten voll gepackt mit neuen Themen und Terminen in das neue Jahr 2019!

Weitere Fotos findet ihr in der Bildergalerie!

Zurück